Das Webcam-Portal für die Schweiz seit 1999....
  Webcam-Verzeichnis:
 Webcam-Suche
 Ihre Webcam
 kostenlos eintragen
Landesauswahl:
- -
-------------
--------------------------------
 Webcam-Lösungen:
 Wir beraten Sie
 Chat & Messenger
 USB-Webcams
 Panorama-Webcams
 Baustellen-Webcams
 Videoüberwachung
 Netzwerkkameras
 WLAN-Kameras
 ISDN-Kameras
 Indoor-Kameras
 Outdoor-Kameras
 steuerbare Webcams
 Livestreaming  Webcams
 Nachtsicht Kameras
 Events- & Messe Webcams
 Car-Blackbox-Cams
 Webcam-Hosting
-
 Workshop:
 Ihre Webcam online
 Standortfrage:
 Was ist erlaubt?
 Welche Hardware?
 Welche Software?
 DSL, UMTS, ISDN?
 Einbau Homepage
 Hosting-Provider
 Youtube & Co Videos
 Video-Chat
 Die Geschichte der 
 der Webcams
-
 Ihr Wetter online:
 So geht's
 Wetterstationen
 Wetter-Software
 Wetter-Webcams
-
 Produkte:
 Mobotix Kameras
 Axis Kameras
 Abus Security Kameras
 LevelOne Kameras
 Instar Kameras
 Logitech-Webcams
 Visiondrive Car-Kameras
--
 Webcam Online-Shop:
 Webcams Schnäppchen
 USB-Webcams Übersicht:
 Microsoft Webcams
 Logitech Webcams
 Trust Webcams
 Creative Webcams
 Logilink Webcams
 Labtec Webcams
 Hercules Webcams
 Philips Webcams
 
 LAN IP-Kameras Übersicht:
 INSTAR IP-Kameras TOP!
 Axis IP-Kameras
 Abus IP-Kameras
 TrendNet IP-Kameras
 Digitus IP-Kameras
 Logilink IP-Kameras
 König IP-Kameras
 LevelOne IP-Kameras
 Linksys IP-Kameras
 Panasonic IP-Kameras
 Hama IP-Kameras
 D-Link IP-Kameras
 
 Mobotix Übersicht:
 Mobotix Allround M24
 Mobotix DualNight M12
 Mobotix MonoDome D24
 Mobotix DualDome D14
 Mobotix Hemispheric Q24
 Mobotix Vandalism V12
 Mobotix Türstation T24
 Mobotix Zubehör
 
 WLAN Netzwerkameras:
 INSTAR WLAN-Cams TOP!
 Axis Wlan-Kameras
 LevelOne Wlan-Kameras
 Hama Wlan-Kameras
 Abus Wlan-Kameras
 Wetterstationen Übersicht:
 Oregon Scientific
 Oregon Scientific Ersatz 
 & Zusatz-Sensoren
 TFA Dostmann
 Wetterstationen mit 
 PC-Auswertung
 Über diesen aStore 
 Lieferinfos
 AGB's & Impressum
--
 Informationen
 Bannerexchange
 Für Webmaster
 Kontakt & Impressum
 Datenschutzhinweis
 AGB's
----
Webseite durchsuchen
Benutzerdefinierte Suche 
----
 VS-Webcam.de
-
 Gewitter online

Gewitter online verfolgen!
-
 Ihr eigenes Live-Wetter

Live-Wetter-Software

Produktlösungen:
Streaming - Livebilder ins Internet senden

Sie möchten ein bewegtes Livebild ins Internet senden? Wir sagen Ihnen welche Möglichkeiten es gibt.

  • Livestreaming per Netzwerk-Kamera
  • Livestreaming per Real-Software
  • Livestreaming per Java-Applet
  • Livestreaming per Netzwerk-Kamera
    Die einfachste Möglichkeit echtes Steaming anzubieten, ist die Verwendung einer Netzwerkkamera.
    Diese arbeiten Standalone, also ohne PC und liefern über eine feste IP-Adresse ein laufendes Videobild.
    Auch ohne feste Internet-IP-Adresse ist es möglich einen Livestream ins Internet zu stellen (Weitere Infos).
    Der Einbau des Livebildes auf der Homepage beschränkt sich auf den absolute Bildpfad.
    Der grosse Vorteil an dieser Lösung liegt daran, das die Besucher keine Plugins, sondern nur einen aktuellen Browser 
    benötigen.
     

    Diese Netzwerk-Kameras unterstützen Livestreaming:

    - Mobotix Netzwerkkameras

    - Axis Netzwerkkameras

    - Instar Netzwerkkameras

    - Abus Security Netzwerkkameras

    - LevelOne Netzwerkkameras


    Live-Demo

  • VS-Webcam.de
  •  
    Die Vorteile:
  • keine Plugins benötig
  • kein seperater PC oder Server benötigt
  • kostengünstig
  • sehr zuverlässig
  • bewährt
  • Die Nachteile:
  • bei über 10 Zugriffen gleichzeitig langsam
  • Livestreaming per Real-Software
    Als Standard bei der Übertragung von Live-Video und Ton gilt Real.
    Zur Übertragung dieser wird aber eine hohe Anforderung an die Hardware und Internetanbindung gestellt.
    Außerdem benötigen Sie gleich drei verschiedene Software-Produkte von Real.

    Der Real-Server
    Diese muss gut an das Internet angebunden sein und liefert die Videostreams an die Besucher.

  • Produktinfo

  • Der Real Producer
    Um das Videosignal, welches über eine Videokarte wie der Hauppauge WinTV von einer AV-Kamera verarbeitet wird, 
    zu komprimieren und ins Netz zu stellen, benötigen Sie den Real Producer.
    Auch hier bietet Real eine kostenlose Version, welche nur einen einfachen Stream erstellt.
    Für professionelle Streams z.B. für die Präsentation auf die Bandbreite des User abgestimmte Streams,
    verlangt Real eine Lizenzgebühr.

  • Produktinfo
  • Der Real-Player
    Der Besucher der Homepage muss den Real Player installiert haben, damit er den Live-Stream abspielen kann.
    Dieser ist in der einfachen Version durch Werbung finanziert und ebenfalls kostenlos.
    Auch hier bietet Real eine kommerzielle Version mit zahlreichen Zusatzfunktionen an.
  • Produktinfo
  • Bezugsquelle & Support-Hinweis

    Die Real-Software ist nur bei Real.com erhältlich.
    Die Konfiguration und Betrieb der Real-Software setzt ein gewisses Basiswissen 
    über Netzwerkprotokolle, Ports und Serverdienste vorraus.
    Aus diesem Grund bieten wir keinen kostenlosen Support über e-mail oder Telefon für diese Software an.
     

     
    Die Vorteile:
  • Standard für Video & Soundstreaming
  • flüssige Übertragung
  • weit verbreitet
  • auch für viele Zugriffe gleichzeitig
  • auch Ton-Übertragung möglich
  • Die Nachteile:
  • spezieller Server & Software nötig
  • verhältnismässig teuer
  • hohe Anfoderung an die Hardware
  • schnelle Internetanbindung nötig
  • benötigt hochwertige Kamera (kein USB!) AV-Kamera
  • Besucher müssen den Real-Player installiert haben

  • Livestreaming per Java-Applet
    Für den privaten Einsatz oder die kostengünstige Präsensation eines "Livestreams" hat sich die das Streamen per JAVA-Applet bewährt.
    Hierbei wird keine feste IP-Adresse noch ein sehr schneller Internetzugang benötigt.
    Auch ist diese Art ideal für Besucher die nur per Modem die Website von Ihnen besuchen möchten.
    Hierbei wird das Webcambild in schnellen Abständen per FTP auf einen normalen Webserver geladen.
    Dies kann entweder per Webcam-Software oder mit Hilfe einer Netzwerk-Kamera erfolgen.
    Dort spielt dann ein kostenloses JAVA-Applet dieses Standbild schnell hintereinander ab, wodurch Bewegung ins Bild kommt.
    Ähnlich wie bei einem Daumenkino.
    Weitere Informationen zu dieser Methode finden Sie hier.

     
    Die Vorteile:
  • es werden keine Plugins beim Besucher nötig
  • funktioniert mit jedem normalen Webserver
  • sehr sehr kostengünstig (in der Regel kostenlos)
  • passt sich der Geschwindigkeit des Besuchers an
  • keine feste IP-Adresse oder Standleitung nötig
  • funktioniert auch per ISDN oder Modem
  • unterstütz auch USB-Kameras
  • Die Nachteile:
  • kein echtes Videobild
  • keine Ton-Übertragung

  •  

     

    -
    --
    --
    -
    -
    Ein Angebot  von FFS.net Communications Villingen-Schwenningen © 1999-2013
    Besuchen Sie auch: Webcam-Center.at - Webcam-Center.de - Blitz-Radar.de - Wetterstations-Center.de - Weather-Display.de - VS-Webcam.de - GdHM.de