Das Webcam-Portal für die Schweiz seit 1999....
  Webcam-Verzeichnis:
 Webcam-Suche
 Ihre Webcam
 kostenlos eintragen
Landesauswahl:
- -
-------------
--------------------------------
 Webcam-Lösungen:
 Wir beraten Sie
 Chat & Messenger
 USB-Webcams
 Panorama-Webcams
 Baustellen-Webcams
 Videoüberwachung
 Netzwerkkameras
 WLAN-Kameras
 ISDN-Kameras
 Indoor-Kameras
 Outdoor-Kameras
 steuerbare Webcams
 Livestreaming  Webcams
 Nachtsicht Kameras
 Events- & Messe Webcams
 Car-Blackbox-Cams
 Webcam-Hosting
-
 Workshop:
 Ihre Webcam online
 Standortfrage:
 Was ist erlaubt?
 Welche Hardware?
 Welche Software?
 DSL, UMTS, ISDN?
 Einbau Homepage
 Hosting-Provider
 Youtube & Co Videos
 Video-Chat
 Die Geschichte der 
 der Webcams
-
 Ihr Wetter online:
 So geht's
 Wetterstationen
 Wetter-Software
 Wetter-Webcams
-
 Produkte:
 Mobotix Kameras
 Axis Kameras
 Abus Security Kameras
 LevelOne Kameras
 Instar Kameras
 Logitech-Webcams
 Visiondrive Car-Kameras
--
 Webcam Online-Shop:
 Webcams Schnäppchen
 USB-Webcams Übersicht:
 Microsoft Webcams
 Logitech Webcams
 Trust Webcams
 Creative Webcams
 Logilink Webcams
 Labtec Webcams
 Hercules Webcams
 Philips Webcams
 
 LAN IP-Kameras Übersicht:
 INSTAR IP-Kameras TOP!
 Axis IP-Kameras
 Abus IP-Kameras
 TrendNet IP-Kameras
 Digitus IP-Kameras
 Logilink IP-Kameras
 König IP-Kameras
 LevelOne IP-Kameras
 Linksys IP-Kameras
 Panasonic IP-Kameras
 Hama IP-Kameras
 D-Link IP-Kameras
 
 Mobotix Übersicht:
 Mobotix Allround M24
 Mobotix DualNight M12
 Mobotix MonoDome D24
 Mobotix DualDome D14
 Mobotix Hemispheric Q24
 Mobotix Vandalism V12
 Mobotix Türstation T24
 Mobotix Zubehör
 
 WLAN Netzwerkameras:
 INSTAR WLAN-Cams TOP!
 Axis Wlan-Kameras
 LevelOne Wlan-Kameras
 Hama Wlan-Kameras
 Abus Wlan-Kameras
 Wetterstationen Übersicht:
 Oregon Scientific
 Oregon Scientific Ersatz 
 & Zusatz-Sensoren
 TFA Dostmann
 Wetterstationen mit 
 PC-Auswertung
 Über diesen aStore 
 Lieferinfos
 AGB's & Impressum
--
 Informationen
 Bannerexchange
 Für Webmaster
 Kontakt & Impressum
 Datenschutzhinweis
 AGB's
----
Webseite durchsuchen
Benutzerdefinierte Suche 
----
 VS-Webcam.de
-
 Gewitter online

Gewitter online verfolgen!
-
 Ihr eigenes Live-Wetter

Live-Wetter-Software

Livestream von Netzwerk-Kameras ohne feste Internet-IP-Adresse

Früher benötigte man eine feste öffentliche Internet-IP-Adresse um eine Netzwerk-Kamera ständig mit dem Livestream im Internet
online zu bringen.

Auch wenn nicht jeder Internetprovider es gerne sieht (AGBs beachten), so kann man Dank DSL-Anschluss mit Volumenrate oder evtl auch Flatrate seine 
Netzwerkkamera rund um die Uhr online bringen.

Als Ideal hierfür haben sich die Mobotix-Kameras bewährt, da diese dank der Leistungfähigkeit viele Streams gleichzeitig erlauben.
Vom Prinzip her eignet sich aber jede Netzwerkkamera oder Wlan-Netzwerkkamera.

Sie benötigen zudem:

- einen DynDSN-Account

Damit ihre Webcam trotz alle 24h wechselnder Internet-IP-Adresse immer unter eine festen Adresse erreichbar ist,
gibt es einen Dienst namens www.DynDNS.org
Man erhält dort eine  Subdomain frei auswählbar alla www.irgendwas.dyndns.org. Darunter ist dann Ihre Kamera immer
erreichbar. Die aktuelle Internet-IP-Adresse muss dazu nur bei DynDNS-Dienst automatisch upgedatet werden.
Und dies können die meisten guten DSL-Router.

- einen leistungsfähigen Router

Ein DSL-Router bringt neben ihrem PC auch Ihre Netzwerkkamera ins Internet.
Gute Geräte wie z.B. die Router von Netgear besitzen zwei wichtige Funktionen die Sie benötigen:

  • DynDNS-Funktion:

  • Hier müssen Sie im Router die Zugangsdaten und die Subdomain einstellen, die Sie nach der Anmeldung bei DynDNS.org erhalten haben.
    Der Router updatet dann automatisch jedesmal ihre IP-Adresse.
     
  • IP-Forwarding / Portforwarding:

  • Nachdem ihr Router = DSL-Anschluss von Aussen nun immer unter einer festen Adresse nämlich z.B. www.irgendwas.dyndns.org erreichbar ist,
    muss der Zugriff der Internetuser nur noch bis zur Kamera durchgeschaltet werden.
    Dazu muss im Router in den sogn. IP.-Forwarding oder Portforwardingmenü die interne Kamera-Ip-Adresse also z.B, 192.168.0.3 eingestellt werden.
    Auch der Port des Kamerawebservers, meistens Port 80 muss eingestellt werden.
    Zu Letzt zwei Sicherheitshinweise:

    Jeder Port den man in der sonst sicheren Firewall eines Routers öffenet, kann für Angreifer nützlich sein.
    In Firmen empfiehlt sich daher unbedingt den zuständigen Systemadministrator der das Netz betreut anzusprechen.

    Desweiteren sollten Sie unbedingt das Standardadminpasswort der Netzwerk-Kamera ändern.
    Weil sonst jeder Spassvogel Ihre Einstellungen ändern kann bzw. Sie gar von der eigenen Kamera ausschliessen kann.

     

    -
    --
    --
    -
    -
    Ein Angebot  von FFS.net Communications Villingen-Schwenningen © 1999-2013
    Besuchen Sie auch: Webcam-Center.at - Webcam-Center.de - Blitz-Radar.de - Wetterstations-Center.de - Weather-Display.de - VS-Webcam.de - GdHM.de